Diese Seite verwendet Cookies für eine bestmögliche Nutzererfahrung. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden.
OK

Ramböck-Platten für Garten, Terrasse und Poolumrandung

Hochwertige Terrassen-Platten aus Stein sind unsere Leidenschaft. Ob Travertin, Sandstein oder Terrassenplatten aus hochwertigen Quarzen und Granit: großzügige Steinformate sorgen für Weite und einen modernen Look. Spezielle Oberflächen-Verarbeitungen bringen z. B. Rutschfestigkeit rund um Ihren Pool. Die Schiefer-Oberfläche unserer Seetaler Schieferplatte gibt den Platten Struktur und zusätzlichen Halt.

Ob edle Garten-Platten oder Terrassenplatten in rustikalem Look wie unsere Seetaler Holzbohle, ob Platten in grau, edelbasalt, Travertin, beige, rechteckig oder quadratisch: eines haben all unsere Terrassenplatten gemeinsam: den für BWR Ramböck Platten typischen natürlichen, hochwertigen Look.

Sie möchten Platten auf Ihrer Terrasse verlegen, wissen aber nicht was alles zu beachten ist? Hier finden Sie ein paar Tipps für den richtigen Kauf von Terrassenplatten.

 

Terrassenplatten richtig auswählen

  • UNTERGRUND: ist der Untergrund eben? Ist der Untergrund ein Erdboden und die Terrassenplatten sollen in Splitt eingebettet werden? Wie hoch ist die mögliche Aufbaustärke vor Ort? (Aufbauhöhe beachten!)
  • OBERFLÄCHE: hätten Sie gerne eine Betonplatte mit Struktur (rutscharm)?
  • OBJEKT, UMFELD: welcher Still passt zum Haus? Gibt es Verlegemuster für Terrassenplatten?
  • INSPIRATION: Machen Sie sich ein Bild in unserem frei zugänglichen Mustergarten in St. Georgen
  • UMSETZUNG: Kann ich Terrassenplatten selbst verlegen? Welchen Verleger wähle ich? Wieviel Zeit sollte ich einplanen?
  • PLATTEN VERLEGEN: Was ist zu beachten? Sind Fugen notwendig? Hier ein paar Tipps dazu:

 

Terrassenplatten verlegen - das ist zu beachten

  • Korrekte Planung ist bei der Pflasterstein Verlegung das Wichtigste
  • Fachgemäße Ausführung durch qualitative Fachfirmen empfohlen. Gerne helfen wir Ihnen weiter.
  • Auf welchem Untergrund kann Betonsteinpflaster verlegt werden? Sind Stelzlager notwendig?
  • Gibt es ein Gefälle? Ist eine Ableitung zur Versickerung von Oberflächenwasser zu beachten?

 

Kompetente Beratung

Gerne beraten wir Sie zu all Ihren Fragen rund um das Thema Pflastersteine. Vereinbaren Sie noch heute einen Beratungstermin mit einem unserer Mitarbeiter.

Diese Seite verwendet Cookies für eine bestmögliche Nutzererfahrung. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden.
OK